Gewohnheit

Unser alltägliches Leben besteht aus einer Ansammlung von Vorhersagen, die wir machen. Nicht die Art Vorhersagen, die man in den Wettermodellen findet, sondern einfachere, robuste. Jedes mal, wenn du einen inneren Drang zur Veränderung spürst, machst du eine Vorhersage wie du dein Gefühl ändern könntest und antwortest mit einer automatisierten Handlung.

Jedes mal, wenn ein Schlüsselreiz eine Gewohnheit auslöst, geht dem ein Gefühl voraus, ein Verlangen, ein Drang. Die Gewohnheitsreaktion ist die Handlung, die eine oft unbewusste, automatisierte selbstgemachte Prophezeiung wahrmacht.

Stell dir vor, du sitzt in einem Raum, die Temperatur fällt um einen Grad Celsius. Das merkst du kaum. Wenn sie aber um 10 °C fällt, wird dir kälter. Dein Verlangen ist gesteigert, deine Körpertemperatur zu halten und dir noch etwas überzuziehen. Weil du nämlich vorhergesagt hast, dass dir dann wieder wärmer wird, handelst du. Deshalb ziehst du dir einen Pulli an.

Jede Gewohnheit ist ein Werkzeug, um unseren inneren Zustand zu verändern, um unsere Gefühle zu verändern. In dieser Hinsicht gibt es effektive oder weniger effektive Gewohnheiten, weder gut noch schlecht. Doch du kannst dich fragen, ob dir deine Gewohnheiten dienlich dabei sind, die Person zu werden, die du werden willst, oder nicht.

Ist das so? Was ist mit dir, wenn du zum Beispiel Facebook öffnest und als erstes auf den roten Punkt rechts oben schaust? Was ist, wenn du gestresst bist und zur Zigarette greifst? Was ist, wenn du salszige, fettige Kartoffelchips in dich reinfutterst, nicht aufhören willst? Das ist ziemlich effektiv, um deinen inneren Zustand zu ändern, oder?

Jedes mal, wenn wir gedankenverloren in den sozialen Medien browsen, oder eine neue Serie binge-watchen, dann wollen wir nicht einfach in ein paar Likes baden gehen oder die Story unserer Serien-Helden erfahren.

Wir wollen uns einfach nur anders fühlen.

Auf welche Art hast du das gemacht, als du ein Kind warst?

Erinnere dich 🙂

Es ist wichtig.


Jolo

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: